Firmengeschichte
Über uns » Firmengeschichte

Das Labor wurde vor ca. 30 Jahren von den Zahntechnikermeistern Horst Dietzel und Karl Rösch in Forchheim gegründet. Zuvor waren beide Meister in der Laborabteilung der Zahnklinik Erlangen in leitender Funktion bzw. in einem örtlichen Labor tätig.

Der Umzug in das neue Gebäude in Forchheim-Süd - nahe der Autobahnausfahrt - erfolgte 1975. Seitdem arbeiten hier, für eine große Zahl von Zahnärzten in ganz Franken, etwa 40 gut geschulte Zahntechniker. Das Arbeitsspektrum umfasst alle Bereiche der Zahnheilkunde - von der KFO bis zur Suprakonstruktion auf Implantaten.

Gefertigt wird mit modernsten Technologien wie z.B.: Laserschweißen, Keramikbrücken im CNC-Frästechnik, Galvanotechnik für Teleskope etc.

Sie sind zu einer Besichtigung unseres Labor jederzeit herzlich willkommen.
Dietzel & Rösch

Dietzel & Rösch
Daimlerstraße 8
D-91301 Forchheim
Tel: 09191 / 72 16-0
Fax:  09191 / 72 16-27

www.dietzel-roesch.de info@dietzel-rosch.de
 

Bitte nehme Sie das Angebot ruhig an — wir freuen uns gerade auf Sie.
Ein Anfruf bei Herrn Bittel genügt

Adresse: http://www.dietzel-roesch.de/ueberuns/historie.aspx